Startseite » Testberichte » ThruNite TN32

ThruNite TN32 im Test

 
ThruNite-TN32
  • 1702 Lumen
  • Bis zu 2000 Std. Leuchtdauer
  • leuchtweite von 979 Meter
  • Wasserdicht und Stoßfest

Jetzt nur 89,95€

(13 Kundenbewertungen)

Amazon Logo

ThruNite will überzeugen, und mit dieser Lampe hat es das Unternehmen geschafft, wenn es nach ihren Vorstellungen geht. Die TN32 soll eine enorme Lichtleistung erzeugen und zudem noch mit nützlichen Funktionen daher kommen. Doch kann diese LED-Taschenlampe alle Ansprüche erfüllen, oder muss man Abstriche in Kauf nehmen? Der Test wird es zeigen und alle Schwächen aufdecken.

Das Design der TN32

Der Kopf ist groß, der Körper kurz, aber das Design ist wirklich ein Blickfang und spricht von einem ganz eigenen Stil. In anthrazit gehalten und mit geriffeltem Griff sorgt die für eine gute Handhabung und schimmert sogar selbst in der Finsternis. Hier hält man nicht nur eine Taschenlampe, sondern auch ein kleines Kunstwerk.

ThruNite-TN32

Enorme Reichweite und viele Leistungsstufen

ThruNite-TN32-LED

Die Verarbeitung der ThruNite-TN32 ist sehr gut gelungen

Die Leistung

Die Cree XM-L U2 LED ist einzigartig. Sie liefert eine Leistung von 1702 ANSI Lumen und erreicht eine maximale Reichweite von 979 Metern. Selbst auf dieser Reichweite sind alle Objekte immer noch klar und deutlich sichtbar und der Lichtkegel ist extrem scharf begrenzt. Zudem ist der Reflektor sehr effektiv, sodass der Lichtkegel perfekt gebündelt wird. Das Glas ist kratzbeständig und extrem klar, sodass das Licht dieses ohne Verzerrungen durchdringen kann. Mehr Leistung kann man von einer Lampe nicht erwarten. Übrigens besteht das Gehäuse aus Flugzeugaluminium, sodass die ThruNite TN32 selbst gegen Stürze absolut gesichert ist.

Die Funktionen

Die Lampe lässt sich über 6 Level einstellen. Bei minimaler Leistung halten die Batterien unglaubliche 2000 Stunden. Bei maximaler Leistung sind es immer noch 2 Stunden. Allerdings ist mit 0,6 ANSI Lumen im Minimum nicht wirklich viel anzufangen. Hier kann man das Modell aber immer noch als Kerze verwenden. Zudem lässt sich die Temperatur des Lichtes nach den eigenen Wünschen einstellen.

Leuchtstufen: Eine Lichtleistung von unglaublichen 1702 Lumen (Kann auch als Flutlichtscheinwerfer benutzt werden, soviel Power hat diese Taschenlampe von ThruNite)

  • Power: 1 Stunde 30 Minuten (1702 Lumen)
  • Max: 2 Stunden (1132 Lumen)
  • High.: 4 Stunden (709 Lumen)
  • Mid: 11 Stunden 30 Minuten (307 Lumen)
  • Low: 7 Tage (21 Lumen)
  • Lower: 80 Tage (0,6 Lumen)

Für alle, die es brauchen steht auch noch eine Stoboskop-Funktion zur Verfügung.

LED Taschenlampe – Technische Daten

Die wichtigsten Daten auf einen Blick:

  • LED: Cree XM-L2 U2
  • Lichtstrom: Bis zu 1702 Lumen
  • Leuchtdauer: Bis zu 2000 Stunden
  • Leuchtweite: ca. 979 Meter
  • Wasserfest: Wasserdicht (IPX8)
  • Stoßfest: 1,5 Meter
  • Gewicht: 650 g
  • Länge: 201,70 mm
  • Durchmesser: ca. 79 mm
  • Input Voltage Range: DC 8V-13V
  • Farbe: Schwarz
  • Preis: 89,95 €
[/checklist]
ThruNite-TN32-Lichtleistung

Eine Lichtleistung von 1702 Lumen – Beleuchtet über 979Meter weit

ThruNite-TN32-Zubehoer

Die ThruNite-TN32 wird Koffer, Holster und Lanyard geliefert

Fazit zum Test: ThruNite TN32

Die Leistung ist unübertroffen. Diese Taschenlampe kann de facto auch als Flutlichtscheinwerfer verwendet werden. Dabei liegt der Stromverbrauch durchaus in einem angemessenen Bereich. Auch die Einstellungsmodi sind hier nicht übertrieben. Zwar sind 6 Stufen etwas viel, aber die TN32 kann es wirklich gebrauchen. In der Wertung erreicht diese Taschenlampe 94 Prozent, bei einem Preis von etwa 180 Euro.

Tipp: ThruNite® TN32 UT KaltWeiß LED KTaschenlampe mit Single CREE XP-L HI LED 1150 Lumen Waterpoof IPX-8 Schwarz (TN32 UT CW) bei Amazon bestellen
  • Sichere Bestellung
  • Kostenlose Lieferung
  • Gesicherte Verpackung
  • Sehr günstiger Preis
  • Kostenlose Rücknahme
  • Zusatzgarantien möglich

(13 Kundenbewertungen)

Amazon Logo
Aktueller Preis bei Amazon: ab EUR 89,95 Details ansehen
ThruNite will überzeugen, und mit dieser Lampe hat es das Unternehmen geschafft, wenn es nach ihren Vorstellungen geht. Die TN32 soll eine enorme Lichtleistung erzeugen und zudem noch mit nützlichen Funktionen daher kommen. Doch kann diese LED-Taschenlampe alle Ansprüche erfüllen, oder muss man Abstriche in Kauf nehmen? Der Test wird es zeigen und alle Schwächen aufdecken. Das Design der TN32 Der Kopf ist groß, der Körper kurz, aber das Design ist wirklich ein Blickfang und spricht von einem ganz eigenen Stil. In anthrazit gehalten und mit geriffeltem Griff sorgt die für eine gute Handhabung und schimmert sogar selbst in der Finsternis.…

Review Übersicht

Verarbeitung - 96%
UI/Bedienung - 92%
Regelung - 95%
Preis/Leistung - 93%

94%

Zusammenfassung : Ein absolutes Kraftpaket die LED Taschenlampe ThruNite TN32. Heller als ein Auto Scheinwerfer, bei einer Reichweite von fast einen Kilometer.

Nutzerbewertungen: 2.65 ( 74 votes)
94

2 Kommentare

  1. Naja das ganze ist irgendwie unvollständig. Wer solche Lampen bespricht und dann fergisst Lampen wie z.B.: Fenix TK75 zu erwähnen sollte nicht behaupten das er die besten Taschenlampen bewertet.
    Es gibt da noch ein paar andere Lampen die erwähnenswert sind. Garantiert

  2. Hallo Eik, vielen Dank für deinen Hinweis. Wir haben die Fenix TK75 aufgenommen. Wir können nicht alle Taschenlampen gleichzeitig testen und aufnehmen – veröffentlichen immer wieder einen neuen Testbericht.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*