Startseite » Testberichte » Led Lenser 7.2

Led Lenser 7.2 im Test

 
LED Taschenlampe von Zweibrüder LED LENSER
  • Leuchtkraft von 320 Lumen
  • Dynamic Switch - 3 Helligkeitsstufen
  • Bis zu 64 Stunden Licht

Jetzt nur 39,99€

(794 Kundenbewertungen)

Amazon Logo

Der Hersteller Zweibrüder bringt mit dem Modell LED Lenser P7.2 in der P-Serie einen absoluten Allrunder auf den Markt. Die veränderte Optik gegenüber dem Vorgänger Modell P7 wirkt mit dem schwarz matten Gehäuse und der roten schimmernden Linse zu einem Hingucker. Der LED Lenser überzeugt durch die gute Qualität mit einer extrem langer Langlebigkeit. Mit einer Lichtleistung von 320 Lumen ist das fast 3 bis 4 mal soviel wie einer herkömmlichen Stabtaschenlampe bei nur einer Größe von 13cm und 177g. Die Leuchtweite der LED Taschenlampe wurde auf 260 Meter angehoben.

Mit dem Advanced Focus System hat der LED Lenser 7.2 wohl das weltweit beste Fokussiersystemen. Für das homogene Licht sorgt eine neue Reflektorlinse. Das bedienen mit Handschuhen funktioniert wegen dem großen Schalter mit griffigerem Profil reibungslos. Betrieben wird die LED Lampe mit 4 AAA Batterien (im Lieferumfang) und reicht für gut 50 Stunden, im Sparmodus sogar bis zu 64 Stunden. Zusätzlich ist der LED Lenser 7.2 gegen Spritzwasser geschützt, sollte aber dem regen nicht unnötig ausgeliefert werden. Der Lichtkegel ist von einer hervorragenden Qualität und lässt keine Wünsche übrig. Geliefert wird die LED Taschenlampe LED Lenser 7.2 mit einer schönen praktischen Tasche und einer Handschlaufe.

Funktion der LED Taschenlampe

Einschalten lässt sich die LED Lenser 7.2 ganz komfortabel mit einer Hand. Für den Lichtstrahl gibt es zwei Helligkeitsstufen

  • Power Modus: 100% der Lichtleistung.
  • Low Power Modus: 25% der Lichtleistung, dadurch wird weniger Energie verbraucht und kann in dieser Einstellung bis zu 64 Stunden Licht liefern.
  • Boost Modus: Durch ein kurzzeitiges Tasten des Schalters wird für eine kurze Zeit mehr Licht gelefiert.

Der LED Lenser 7.2 ist mit dem Dynamic Switch ausgestattet, mit diesem Multifunktions Schalter (Power Modus, Low Power Modus und Boost Modus) kann man in Sekundenschnelle die Helligkeit regulieren.

Anwendungsbeispiel – Dynamic Switch: Der Boost Modus kann eine wichtige Funktion bei dunklen Spaziergängen werden, sie bemerken wie eine Person sich Ihnen nähert und sie angreifen will – in nur Millisekunden berühren sie sanft den Taster der LED Taschenlampe und der Angreifer wird mit 200 Lumen geblendet.

LED Taschenlampe LED Lenser 7.2

Die schicke rot schimmernde Linse – Die Reflektorlinse sorgt für harmonisches Licht

LED Taschenlampe LED Lenser 7.2

Komfortabler Taster – Lässt sich leicht mit einer Hand fokussieren

Technische Daten der Led Lenser 7.2

Die LED Lenser 7.2 von Zweibrüder überzeugt im LED Taschenlampen Test auf ganzer Linie. In dieser Preisklasse ein unschlagbares Produkt – Unsere Kaufempfehlung.

  • LED: High End Power LED
  • Lichtstrom: Bis zu 320 Lumen
  • Leuchtdauer: Bis zu 50 Std
  • Leuchtweite: ca. 260 Meter
  • Wasserfest: Spritzwassergeschützt
  • Gewicht: Ohne Batterien 175g
  • Länge: 130 mm
  • Stromversorgung: 4 x AAA 1.5V
  • Durchmesser: ca. 37 mm
  • Farbe: Schwarz
  • Preis: 39,99 €

Einsatzgebiete der LED Lenser 7.2

Wegen der guten Verarbeitung, einer Reichweite von ca 260 Meter mit einer sehr guten Leuchtintensität und einer Lichtdauer von sage uns schreibe von 50 Stunden im Power Modus macht es diese LED Taschenlampe zu einem unverzichtbaren Partner in fast allen Bereichen. Es kann sowohl im gesamten Outdoor Bereich, wie z.B beim Zelten im Wald oder bei Spaziergängen eingesetzt werden. Dieser kleiner und leichter Begleiter ist ein Allrounder und ist dadurch in seiner Preisklasse für unschlagbar.

Fazit zur LED Lenser 7.2

Optisch anschaubar LED Taschenlampe mit viel Leistung

Optisch anschaubar LED Taschenlampe mit viel Leistung

Zweibrüder erhöhte gegenüber dem Vorgänger LED Lenser P7 die Leistung. Die Handhabung wurde durch Kundenfeedback verbessert, so das man die LED Taschenlampe nun auch mit Handschuhen problemlos bedienen kann. Die Verarbeitung der Lampe ist hervorragend und wird einen auch bei Outdoor Aktivitäten durch das Spritzwassergeschütztes Gehäuse Freude bereiten. Falls eine wasserdichte Taschenlampe bis zu 2 Meter Tiefe für extreme Outdoor Trips oder Höhlenwanderungen nach IPX Standard gebraucht wird, sollte sich den Testsieger Fenix TK41 mal genauer anschauen. Ansonsten hat die LED Lenser 7.2 alles was ein Allrounder braucht. Für den alltäglichen Alltag und gelegentliche Outdoor Aktivitäten kann man mit mit dem Kauf dieser LED Taschenlampe nichts verkehrt machen.

Tipp: LED Lenser P7.2 Taschenlampe Box bei Amazon bestellen
  • Sichere Bestellung
  • Kostenlose Lieferung
  • Gesicherte Verpackung
  • Sehr günstiger Preis
  • Kostenlose Rücknahme
  • Zusatzgarantien möglich

(794 Kundenbewertungen)

Amazon Logo
Aktueller Preis bei Amazon: ab EUR 39,99 Details ansehen
Der Hersteller Zweibrüder bringt mit dem Modell LED Lenser P7.2 in der P-Serie einen absoluten Allrunder auf den Markt. Die veränderte Optik gegenüber dem Vorgänger Modell P7 wirkt mit dem schwarz matten Gehäuse und der roten schimmernden Linse zu einem Hingucker. Der LED Lenser überzeugt durch die gute Qualität mit einer extrem langer Langlebigkeit. Mit einer Lichtleistung von 320 Lumen ist das fast 3 bis 4 mal soviel wie einer herkömmlichen Stabtaschenlampe bei nur einer Größe von 13cm und 177g. Die Leuchtweite der LED Taschenlampe wurde auf 260 Meter angehoben. Mit dem Advanced Focus System hat der LED Lenser 7.2…

Review Übersicht

Verarbeitung - 96%
UI/Bedienung - 93%
Regelung - 93%
Preis/Leistung - 99%

95%

Zusammenfassung : Mit einem Lichtstrom von 320 Lumen und einer Reichweite von 260 Meter bei 50 Stunden Licht und einer hervorragender Bedienbarkeit und Verarbeitung macht es den LED Lenser zu einem absoluten Allrounder

Nutzerbewertungen: 3.31 ( 104 votes)
95

3 Kommentare

  1. Eine sehr gute Taschenlampe, habe sie dieses Jahr gekauft gehabt um sie mit zum Zelten zu nehmen. Eine sehr gute Entscheidung. Konnte sie für die Gänge zum Klo benutzen und Abends für paar kleine Späßchen zwischen Zeltnachbarn. Da die eine enorme Leuchtkraft hat.

  2. Eine wirklich helle Lampe, die viel mitmacht. Die Handhabung ist sehr einfach und mit einiger Übung ist selbst das Verstellen der Fokussierung mit einer Hand möglich. Ich habe diese Lampe seit mehr als 2 1/2 Jahren in Gebrauch und bin immer noch mit ihr zufrieden. Ich nutze sie überwiegend an Bord von Schiffen, aber auch zuhause und im Urlaub ist sie oft mein Begleiter. Sie hat damals sofort nach dem Kauf die große Stablampe eines bekannten amerikanischen Herstellers, die mit 3 D-Zellen betrieben wird und auf LED umgerüstet ist, abgelöst.
    Eine klare Kaufempfehlung.

  3. Habe mir vor 1,5 Jahren einen LED LENSER P7.2 über das Internet gekauft, Neu.
    Super Lampe. Am 11.02.2017 abends war alles in Ordnung. Am 12.02.2017 nach Einschaltung leuchtete die LED
    nur noch schwach. Trotz Batteriewechsel kein helles Licht, Was kann das sein?

    Mit freundlichen Grüßen

    Lothar Schneider

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*