Startseite » Testberichte » AceBeam K70

AceBeam K70


UVP: 179,95 EUR
jetzt ab 179,95 EUR
Sie sparen ca. 0 % - inkl. MwSt.






(15 Kundenbewertungen)


Jetzt ansehen

Wir empfehlen dieses Laternen Produkt bei Amazon zu bestellen:
 Kostenloser Versand. - bereits ab 29 Euro.
 Schnelle Lieferung. - meist in 1 bis 2 Tagen.
 30 Tage Rückgabegarantie. Einfach zurücksenden.

Zusammenfassung von AceBeam K70

AceBeam K70 CREE xhp35 Hi 2600lm Vergleich

Das Modell AceBeam K70 CREE xhp35 Hi 2600lm gehört zu den 13 besten Modellen bei Laternen die zurzeit im Handel erhältlich sind.

Mit einer Wertung von 90 % erhält AceBeam K70 CREE xhp35 Hi 2600lm die Note "gut" in unserem Laternen Vergleich.

Im Detail

Ausstattung
88 %
Handhabung
91 %
Verarbeitung
90 %
Preis/Leistung
91 %

Kundenmeinungen

Kunden, die das Produkt gekauft haben, gaben folgende Bewertungen ab:

  • Klasse Thrower
  • Lichtschwert...stand der Technik....
  • meine war leider defekt ...


AceBeam K70 im Überblick



Das Wichtigste über AceBeam K70 als schneller Überblick:

  1. Die AceBeam K70 ist auf einen Länge von circa 20 cm circa 590gramm schwer, was zu einer guten Handhabung, sowie einer robusten Bauweise beiträgt.
  2. Das besonders dick ausgeführte Gehäuse der Acebeam K70 lässt sich gut in der Hand halten und kann auch bei Feuchtigkeit nicht aus der Hand rutschen.
  3. Mit dieser LED Taschenlampe können weit entfernet Gegenstände, Tiere und Pflanzen im Handumdrehen erkannt werden.
Seit März 2016 ist die Acebeam K70 auf dem Markt erhältlich. Ebenso hat der Markt der LED Taschenlampen einen sehr leistungsstarken Konkurrenten erhalten, denn die Acebeam K70 zeichnet sich durch seine intensiven Reichweite von 1300 Metern Leuchtweite aus.

Lichtleistung, die überzeugt

Die Acebeam K70 kann mit ihrer enormen Lichtstarke direkt überzeugen. Mit einem Wert von circa 5000 Lumen sorgt die LED Taschenlampe nicht nur für einen intensiven Lichtstrahl, sondern leuchtet auch noch eine enorme Reichweite optimal aus.

Besonders schön ist die einfach Handhabung der Taschenlampe. Diese zeichnet sich durch das einfach zu bedienende Gehäuse aus, wobei alle Knöpfe, Schalter und Tasten so ausgelegt sind, dass man selbst in der Dunkelheit gut zu Recht kommt. Das intuitive Bedienen wird zusätzlich durch die unterschiedlichen Oberflächenbeschaffenheiten des Gehäuses unterstützt, welches die Finger genauestens zu den Knöpfen leitet.

Wissenswert: Die Acebeam K70 ist derzeit ungeschlagener Weltrekordhalter bei den ultra-reichweitenstarken Taschenlampen.

Technische Daten

Die wichtigsten Daten auf einen Blick:

  • LED-Leuchte: CREE xhp35
  • Ausgangsleistung: max. 2600 Lumen
  • Batterie: 4 x 18650
  • Laufzeit: max. 1200 Std.
  • Reichweite: 1300 Meter
  • Spotintensität: 422000 CD
  • Schlagfest: 1,2 Meter
  • Wasserdicht: IPX-8 Standard (2 Meter)
  • Größe: 206 mm (Länge) x 8,8 cm (Kopfdurchmesser) * 50 mm (Rohrdurchmesser)
  • Gewicht: 590 g (ohne Batterien)

Interessante Features:

  • Aircraft Grade – Aluminium-Gehäuse
  • Ultraklare Glaslinse mit nichtreflektierender coating (Sicherheitsglas).
  • Momentary – klicken Sie vorwärts taktischen Schalter.
  • Strobe-Modus – für taktische und im Notfall.
  • Smooth-Reflektor – für maximale Lichtleistung
  • Taktische Rändelung – für einen sicheren Halt
  • Speziell für Militär, Strafverfolgung, Selbstverteidigung, Jagd, Suchen & Rettungs- und Outdoor-Aktivitäten.
  • Intelligent Temperature Controlled Lichtleistung – für Sicherheit des Benutzers

Was muss vor dem Kauf beachtet werden?

Bauhöhe: Die Bauhöhe der Acebeam K70 kann mit einem Wert von circa 20cm überzeugen. Zwar ist sie nicht sonderlich klein und kann so nicht in jeder Tasche verstaut werden, jedoch hat der Griff eine besonders ausreichende Länge. Durch die ergonomische Formgebung des Gehäuses, lässt sich die Taschenlampe auch lange Zeit angenehm in der Hand halten. Zudem kann das Gehäuse durch eine besondere Oberflächenstruktur überzeugen, welche dafür sorgt, dass die Taschenlampe mit gutem Grip gehalten wird.

Distanzhelligkeit: Durch die extreme Reichweite des Lichts kann eine Leistung von 262.000 Lux pro Meter Distanz aufgewiesen werden. So kann die Acebeam K70 gegen jeden Konkurrenten optimale gewinnen.

Lichtkegel: Sehr schön ist der weitreichende Lichtkegel, der bei der Acebeam K70 einen Durchmesser von 10cm auf einen Meter Distanz hat. Leuchtet man also mit der LED Taschenlampe 100 Meter weit, so wird der Durchmesser des Lichtkegels 10m groß.

Level: Die Taschenlampe verfügt über unterschieleiche Stufen, die sich regulieren lassen. So ist es möglich genauestens einzustellen, wie hell die Acebeam K70 leuchten soll. Je nachdem, wie hoch man die Lumenmeter reguliert wird aber auch die Leuchtdauer vermindert. Auf niedrigster Stufe leuchtet die Taschenlampe ganze 1200 Stunden ohne Probleme.

Vorteile und Nachteile

AceBeam K70 Vorteile / AceBeam K70 Nachteile.

Vor- und Nachteile der AceBeam K70 sind:
  • Besonders große Reichweite
  • Sehr starker Helligkeitskegel
  • Einfache, intuitive Handhabung
  • Ergonomisches Gehäuse
  • Etwas große Baugröße

Fazit – AceBeam K70 Experteneinschätzung

Mit der Acebeam K70 hat man einen optimalen leuchtenden Begleiter auf allen Wegen dabei. Die optimalen Leuchtergebnisse sorgen immer wieder für erstaunte Blicke und lassen keinerlei dunklen, oder unbeleuchteten Spot zu.


Gesamtwertung
90 %

Tipp: AceBeam K70 CREE xhp35 Hi 2600lm bei Amazon bestellen
  • Sichere Bestellung
  • Kostenlose Lieferung
  • Gesicherte Verpackung
  • Sehr günstiger Preis
  • Kostenlose Rücknahme
  • Zusatzgarantien möglich

(15 Kundenbewertungen)

Amazon Logo
Aktueller Preis bei Amazon: ab 179,95 EUR Details ansehen
Seit März 2016 ist die Acebeam K70 auf dem Markt erhältlich. Ebenso hat der Markt der LED Taschenlampen einen sehr leistungsstarken Konkurrenten erhalten, denn die…

Review Übersicht

Ausstattung - 88%
Handhabung - 91%
Verarbeitung - 90%
Preis/Leistung - 91%

90%

Zusammenfassung : AceBeam K70 CREE xhp35 Hi 2600lm kommt in unserem Vergleich auf eine Gesamtwertung von 90 Prozent.

Nutzerbewertungen: Sei der Erste !
90

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*